Technologietransfer

Technologietransfer beschreibt im allgemeinen Sinne die Weitergabe von technischem Wissen bzw. die Übertragung von Technologien oder Forschungsergebnissen. Der Zollernalbkreis ist als das Zuhause der Tüftler und Denker bekannt. Dort entstehen fortlaufend zahlreiche technologische Neuerungen. Das Potenzial der Produkte ist groß, insbesondere auch zum branchenübergreifenden Einsatz.

Technologietransfermanager Textil und Zollernalb

Die IHK Reutlingen hat Ihr Angebot im Bereich des Technologietransfers im Frühjahr 2016 erweitert. Im Fokus des Technologietransfermanagements stehen die branchenübergreifende Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft und die individuelle Unterstützung bei Projektvorhaben. Insbesondere kleine und mittlere Betriebe sollen hierbei noch stärker bei ihren Innovationsvorhaben unterstützt werden.

Treffpunkt Innovation

Firmen der einen Branche gelingt es nur selten, ihre Ideen in einer anderen Branche unterzubringen. Hier setzt die Veranstaltungsreihe „Treffpunkt Innovation“ an: Sie bietet die Möglichkeit, vor Ort die Sichtweise von Unternehmen verschiedener Branchen kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Vor Ort in Unternehmen

Die Veranstaltungen der Reihe „Treffpunkt Innovation“ finden vornehmlich bei Unternehmen im Zollernalbkreis statt. Der Gastgeber stellt dabei seine Tätigkeitsfelder und Zukunftsvisionen vor. Ergänzend geben Professoren der Hochschule Albstadt-Sigmaringen einen kurzen Überblick zum Stand der Forschung. Dreiminütige Kurzvorträge zum Thema sind in Ergänzung dazu stets willkommen.